Roadmap

      Hallo, alle zusammen!

      Ihr wisst vielleicht schon, dass ich vor Kurzem zugestimmt habe, als Creative Director bei Funcoms Live-Titeln The Secret World, Age of Conan und Anarchy Online zu fungieren. Ich empfinde es als große Ehre, diese Aufgabe bei mehreren Projekten zu übernehmen, gibt sie mir doch die Möglichkeit, die kreative Richtung von drei der außergewöhnlichsten Titel in der MMORPG-Welt mitzubestimmen.

      Meine Rolle bei The Secret World ändert sich dadurch nicht – das gemeinsame neue Team wird weiterhin Updates für The Secret World erstellen –, und es kommen viele aufregende Dinge auf euch zu!

      Ich möchte heute einige vorgesehene Inhalte für das Spiel im Jahr 2013 vorstellen. Normalerweise hätte ich das schon im Januar gemacht, aber ich habe es vorgezogen, mich in meinem letzten Brief auf die Umstrukturierung und die kommende Ausgabe #6 zu konzentrieren.

      Also, was wird 2013 für The Secret World bringen?

      Sehen wir uns gemeinsam einige unserer aktuellen Pläne für Inhalte an, aber bedenkt bitte wie immer, dass sich diese noch ändern können. MMO-Entwicklung ist ein sich ständig verändernder, dynamischer Prozess, und wir müssen sicherstellen, dass wir uns selbst nicht zu sehr festlegen. Je weiter die Pläne in der Zukunft angesiedelt sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie sich noch verändern, aber im Moment haben wir im Groben Folgendes vor:

      Es begann letzte Woche mit einigen kleinen Erweiterungen für die Romantiker(innen) unter euch. Begebt euch nach London und probiert den neuen Kompatibilitätstester aus, um euren idealen Partner in The Secret World zu finden, dem ihr dann eine Grußkarte, Blumen oder irgendwelche Körperteile, die nutzlos bei euch herumliegen, schicken könnt.

      Sehr bald erscheint dann Ausgabe #6: Der letzte Zug nach Kairo. Wir arbeiten zurzeit an einer Veröffentlichung Anfang März, wobei unsere normalen und lebenslangen Mitglieder zwei Tage früher Zugang erhalten.

      Ausgabe #6 enthält eine neue, vielschichtige Story mit Said, Nassir und Abdel Daoud, die euch durch Vergangenheit und Gegenwart führt. Ihr müsst einem römischen Kult ein wertvolles Artefakt stehlen und den Plan der Atonisten vereiteln, aus Kairo ein zweites Tokio zu machen. Wir wollen in Kürze das Cover von Ausgabe #6 und weitere Informationen darüber bekanntgeben, also bleibt am Ball!

      In Ausgabe #7 kehrt ihr dann nach Transsylvanien zurück – euer Kontakt zum Rat von Venedig, Carmen Preda, bittet euch, dem Erscheinen eines seltsamen neuen Monsters in der Region auf den Grund zu gehen. Beim Aufspüren der Kreatur arbeitet ihr mit dem Vampirjäger zusammen, besucht alte Freunde im Roma-Lager und lernt einen neuen Charakter kennen, der euch tiefer in die Geheimnisse der Reißzähne der Karpaten und der Orochi-Präsenz vor Ort einführt.

      Müsste ich Ausgabe #7 kurz und prägnant zusammenfassen, dann wahrscheinlich so: "James Bond gegen uralte Schrecken." Natürlich wird es auch in Ausgabe #7 eine weitere neue Nebenwaffe geben. Mehr zum Inhalt der Ausgabe, wenn der Erscheinungstermin näher rückt.

      Das Ende von Ausgabe #7 wird ein Knaller sein, der ein neues Event im Spiel auslöst, das sich dann fortsetzt, bis wir das Tokio-Spielfeld einführen.

      In Ausgabe #8 kommt dann etwas anderes: Statt eines story-basierten Inhalts werden wir ein neues, wiederholbares Inhaltsfeature einführen. Dieses Feature ist für jeden gedacht, der das Spiel spielt, von relativ neuen Spielern bis zu Veteranen mit optimaler Ausrüstung. Einzelheiten dazu gibt's auch hier, wenn wir uns dem Veröffentlichungstermin nähern.

      Für die Ausgaben #9-11 planen wir das Erscheinen unserer ersten neuen Großstadt-Abenteuerzone: Tokio. Wie das genau ablaufen wird, ist noch nicht entschieden, aber Tokio wird auf alle Fälle die Storymission fortführen und einen neuen Bau, ein neues Dungeon und jede Menge neuer Action-, Sabotage- und Untersuchungsmissionen enthalten.

      Ausgabe #12- ? Diese Information steht momentan noch unter Verschluss! Es handelt sich um eine neue Abenteuerzone, die direkt mit den Erkenntnissen aus Tokio in Verbindung steht und den Hintergrund einer der eher berüchtigten Fraktionen des Spiels näher durchleuchtet!

      Das sind also unsere aktuellen Pläne für die PvE-Inhalte von The Secret World im Jahr 2013. Nicht enthalten sind darin neue Features – diese gehören zu einem separaten Plan, der auch unsere Vorhaben für das PvP enthält. Wir werden bald ein Blog-Update zum PvP-System und unsere diesbezüglichen Pläne herausgeben, bleibt also aufmerksam, damit euch nichts entgeht! Wie schon erwähnt, werden wir in Kürze auch das Cover von Ausgabe #6 und weitere Informationen über ihren Inhalt und ihre Features verraten - hoffentlich Anfang nächster Woche.

      Danke für eure Aufmerksamkeit. Ich freue mich darauf, euch alle im Spiel zu sehen!

      Mit bestem Gruß,
      Joel Bylos
      Creative Director
      Funcom


      Uhh Tokio...da freue ich mich ja drauf. Hoffe das man dort viel mehr über diese Dunkelheit/Verderbtheit (KA wie man es auf Deutsch nennt) erfährt.